Anschlussfinanzierung bis 66 Monate im voraus sichern !

Jetzt reagieren oder warten ?

Haben sie ein Immobiliendarlehen mit Zinsbindung bis 30.03.2025 oder kürzer ? Oder vor dem 30.09.2014 einen Darlehnsvertrag mit mehr als 10 Jahren Zinsbindung abgeschlossen ?

Dann haben sie schon heute die Möglichkeit, sich die aktuell günstigen Zinsen mit einem kalkulierbaren Aufschlag langfristig zu sichern. Je nach Dauer bis zum Ablauf der aktuellen Zinsbindung, kann sich das schon lohnen, wenn ihr aktueller Darlehnszins höher als 2 oder 3 % ist. Bei Ablauf der Zinsbindung innerhalb der nächsten 12 bis 24 Monate ist oft sogar ein neuer Zinssatz von deutlich unter 2 % möglich. Bei weniger als 12 Monaten kann sogar eine Null vor dem Komma stehen.

Wer also Wert auf Sicherheit legt, in Zukunft “ruhig schlafen” möchte und sich einen besseren Zinssatz als im aktuellen Vertrag sichern möchte, sollte sich jetzt rechtzeitig von unseren Finanzierungsexperten beraten lassen.

Risikoaufschlag?

Der “Risikoaufschlag” für die langfristige Absicherung kostet einen Aufpreis von ca. 0,02 % pro Monat bis zum Ablauf der bisherigen Zinsbindung. Bei manchen Banken sind es nur 0,01 % wenn das neue Darlehen in weniger als 42 Monaten beginnt. Liegt der Zinsablauf der alten Finanzierung innerhalb von 12 Monaten, wird bei manchen Banken gar kein Aufschlag auf die heute aktuelle Kondition berechnet. In jedem Fall wird die aktuelle Rate ganz normal bis zum Ablauf weiter gezahlt, es kommen keine weiteren laufenden Kosten während dieser Zeit dazu. Erst zum Ablösetermin wird die neue, heute bereits fest stehende Rate fällig. Es fällt auch keine Vorfälligkeitsentschädigung an.

Der Aufwand für eine vorzeitige Festschreibung der Zinskondition hält sich in Grenzen. Bleibt man bei der bisherigen Bank, genügt meistens ein einfacher Antrag ohne weitere Unterlagen.

Bankwechsel

Bei einem Bankwechsel werden aktuelle Bonitätsnachweise und die Objektunterlagen wie bei der ursprünglichen Finanzierung benötigt.

Ein erneuter Notartermin ist in den allermeisten Fällen auch nicht notwendig. Die vorhandenen Grundschulden werden bankintern von der alten auf die neu Bank übertragen. Als Kunde muss man sich also meistens um nichts anderes mehr kümmern. Die Kosten beim Grundbuchamt für die Umschreibung halten sich auch in Grenzen. In der Regel sind es wenige Hundert Euro, die sich durch den besseren Zins schnell bezahlt machen.

Sich heute für eine zukünftige Finanzierung zu entscheiden, bedeutet aber auch eine endgültige Festlegung zu treffen. Ein Widerruf ist nur innerhalb der gesetzlichen Fristen möglich. Wer sich also heute entscheidet, seine Finanzierung z. B. 3 Jahre im voraus zu sichern, ist an den Vertrag gebunden, auch wenn der Zinssatz in 3 Jahren günstiger sein sollte als heute.

Hier gilt es also Sicherheit und Risiko gegeneinander abzuwägen. Bleibt das aktuelle Zinsniveau so niedrig wie heute, lohnt sich das abwarten. Das Zinsniveau kann sich aber auch schnell ändern. Poltische Krisen oder Kriege können ganz spontan die Zinsen massiv beeinflussen.

Ruhige Zinsphasen

Selbst in der momentan ruhigen Zinsphase, kann der Zins innerhalb eine Monats um 0,1 % steigen oder sinken. Wer also 5 Monate wartet, um 5 x 0,02 % zu sparen, hat vielleicht am Ende nichts gewonnen, wenn der allgemeine Markt dann um eben diese 0,10 % höher liegt.

Wer also Wert auf Sicherheit legt und “ruhig schlafen” möchte, sollte sich rechtzeitig mit dem Thema beschäftigen und sich von unseren unabhängigen Finanzierungsexperten beraten lassen.

Der “spekulative” Kunde, kann natürlich auch abwarten, bis sich am Markt erste Zeichen eines spürbaren Zinsanstieges abzeichnen. Aber Achtung: das kann manchmal sehr schnell gehen. Wenn von heute auf morgen Krisen ausbrechen, reagieren die Märkte sehr schnell. Wer dann nicht vorbereitet ist, dem fehlt die Zeit um noch rechtzeitig zu reagieren.

Eine frühzeitige Beratung und eine gut vorbereitete Finanzierungsakte kann nie schaden. Wenn dann eine schnelle Reaktion gefragt ist, müssen nur noch die Gehaltsnachweise aktualisiert werden. Daher jetzt bei Creditfair gleich einen Beratungstermin vereinbaren!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar